Allgemein

KlimaMontag 01.11.2021

31. Oktober 2021

author:

KlimaMontag 01.11.2021

Achtung! Dieses Mal mit einer Kunstausstellung an der Gedächtniskirche, Breitscheidplatz / Höhe Rankestraße.

Mit der Ausstellung von Kunstwerken der Initiative #OurOtherMother erinnert Berlin4Future an diesem KlimaMontag an die Einmaligkeit und Schönheit der Erde, die es als unsere Lebensgrundlage für uns und nachfolgende Generationen unbedingt zu erhalten gilt. Zu sehen sind 15 Werke von namhaften und internationalen Künstler:innen, die sich in der Initiative #OurOtherMother mit Klimaaktivist:innen zusammengeschlossen haben. Mit ihren Bildern treten sie für den Erhalt unserer Erde und damit für eine wirksame Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad ein.

#OurOtherMother geht auf die Initiative der mehrfach ausgezeichneten Kinderbuch-Illustrator:innen Jim Fields (Oscar´s Book Prize u.a.) und Rebecca Cobb zurück. Mittlerweile wird sie getragen von Künstler:innen und Illustrator:innen aus vielen Teilen der Erde (Singapur, Korea, USA, Europa, Neuseeland u.a.m.), die mit ihren Werken wirksamen Klimaschutz anmahnen. Aktuell sind ihre Bilder parallel zur 26. UN Weltklimakonferenz (COP 26) in Glasgow, aber auch in anderen Orten Großbritanniens ausgestellt – und eine wachsende Zahl von Klimainitiativen organisieren die Ausstellung der Bilder in ihren Ländern weltweit (u.a. in Nigeria, Brasilien, den USA, Europa und Brasilien). https://www.parentsforclimatenz.org/our-other-mother).